5. Elterncafé

  • Ziel: Mit Eltern ins Gespräch kommen, Austausch, Weiterleiten von Informationen, Abfrage von Bedarfe.

  • Wann: immer letzten Donnerstag im Monat von 9:00-11:00 Uhr

  • Wo: in der Schulküche

  • Teilnehmer: alle Schulkinder erhalten drei Tage vor dem Elterncafé eine Einladung für ihre Eltern. Durchschnittliche Besucher ca. 5-10 

     

    Das Elterncafé findet jeden letzten Donnerstag im Monat statt und wird hauptsächlich von Müttern gut angenommen und besucht.  Das Elterncafé ist in den letzten Jahren zu einer festen Institution geworden, die aus dem Schulleben nicht mehr wegzudenken ist. Im Durchschnitt nehmen immer 6 bis 15 Eltern teil, vor allem Mütter, die bei der Organisation und  der Gestaltung mithelfen. Dieses Treffen erfüllt gleichzeitig mehrere Funktionen; es fungiert als eine Informationsbörse, es dient als Multiplikator und bietet eine gute Vorstellungsplattform für Institutionen, Behörden oder neuen Mitarbeitern. So gelang es im Rahmen dieses Treffens schnell Kontakte zu den Eltern zu knüpfen, und daraus haben sich recht bald die ersten Elternberatungsgespräche ergeben. Seit Januar 2010 hat unsere Sozialarbeiterin Frau Lauschmann die Verantwortung für das Elterncafé übernommen. Ab dem Schuljahr 2012/2013 kümmern sich beide Sozialarbeiterinnen unserer Schule um das Elterncafé.