Achtung! Wichtig in Corona-Zeiten!

Elternbrief zum Distanzunterricht (23.04.2021)

Liebe Eltern,

da der Inzidenzwert in Köln auf drei aufeinanderfolgenden Tagen über 165 lag, findet nächste Woche kein Unterricht mehr in der Schule statt und ihr Kind muss wieder zu Hause lernen.
Die Kinder der Gruppe B haben heute schon ihr Materialpaket mit Arbeitsplan mit nach Hause bekommen.
Die Kinder der Gruppe A holen bitte ihre Arbeitsmaterialien am Montag zwischen 10.20- 11.45Uhr auf der Tischtennisplatte ab. Diese sind in Kisten nach Klassen sortiert.
Außerdem findet wie gewohnt eine Notbetreuung statt. Bitte melden Sie Ihr Kind bei Bedarf über Kiks Chat bei den Klassenlehrern an. Falls noch nicht erfolgt bitte das Formular mitgeben, bitte nicht mailen.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Gesundheit! Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!
Mit freundlichen Grüßen

Melanie Zok

Schulleitung

Regelungen zum Elternsprechtag/für Eltern (19.04.2021)

Liebe Eltern,
auf Grund der aktuellen Regelungen und der Situation werden wir den Elternsprechtag ausfallen lassen. Eltern, die ein Gespräch wünschen, können sich gerne per Kiks Chat an die Klassenlehrer wenden. Ebenso melden sich die Klassenlehrer in dringenden Fällen bei Ihnen. Gespräche sind derzeit nur noch mit einem negativen Testergebnis aus einem Testzentrum erlaubt (max. 48 Stunden alt) oder draußen.
In diesem Zusammenhang möchte ich Sie auch nochmal darauf aufmerksam machen, dass Eltern nicht ins Gebäude oder zum Sekretariat dürfen. Auch dies geht nur noch mit negativem Test und wie die ganze Zeit mit einem Termin. Wenn Sie Bescheinigungen oder Formulare benötigen oder abgeben müssen, melden Sie sich telefonisch, per e-mail, per Kiks Chat oder geben Sie Ihrem Kind die Formulare in der gelben Mappe mit. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.
Mit freundlichen Grüßen
Melanie Zok

Schulleitung

Kontakt zur Schulleitung und OGS-Leitung

Liebe Eltern!

Sollten Sie während des Corona-bedingten veränderten Schulbetriebs Fragen haben oder Informationen benötigen, so schicken Sie diese bitte ausschließlich über die Schulmail-Adresse 112446@schule.nrw.de oder über Frau Sow an die Schulleitung Frau Zok oder an die OGS-Leitung!

Bitte E-Mails nur mit kleinen Anhängen, da das Postfach sonst sehr schnell überfüllt ist!

 

Hier gelangen Sie zu einigen wichtigen Informationen bzgl. Verhaltensregeln und Beurlaubung.

 

Die städtische Website mit aktuellen Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Schulen können sie hier erreichen.

 

Mit freundlichen Grüßen

M. Zok

Schulleitung

Wir sind jetzt SCHULE DER ZUKUNFT!

Seit 2017 nimmt unsere Schule an der Kampagne Schule der Zukunft teil. Bei der Kampagne geht es darum Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Konsum- und Ernährungsverhalten in den Schulalltag mit einfließen zu lassen und bei den Kindern einen bewussten Umgang mit diesen Themen zu ermöglichen. Kontinuierlich begleitet und dokumentiert wird das Projekt von unseren Schulsozialarbeiterinnen Frau Wolf und Frau Lauschmann (in Trägerschaft von Invia e.V.), die zudem ein regelmäßiges Wald- und Naturprojekt anleiten.
Nach der ersten Kampagnen-Phase haben wir nun die erste Stufe erreicht und sind am 3. November 2020 mit einem Zertifikat ausgezeichnet worden. Überreicht wurde uns die Auszeichnung von Alexa Schiefer und Jana Kemper von unserem Netzwerk-Partner Querwaldein. Unsere Wald- und Natur-Experten (coronabedingt alle aus Klasse 3) präsentierten den beiden ReferentInnen die Projekte zum Thema Nachhaltigkeit, die an unserer Schule bereits umgesetzt werden. Dazu gehören
  • der Schulgarten,
  • die Vermeidung von Plastik,
  • die Mülltrennung,
  • das Basteln mit Müll, z.B. Laternen aus Plastik-Flaschen,
  • die Tierschutz-AG,
  • die Kooperation mit Querwaldein,
  • die Wald- und NaturexpertInnen und
  • das Sparen von Energie.
Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Die Kinder und wir sind sehr motiviert weiter zu machen, damit unsere Erde geschützt wird. Falls Sie als Eltern Anregungen und Ideen haben, lassen Sie es uns wissen.

Aufgepasst! Stellenausschreibungen OGS!

Wir brauchen dringend Verstärkung für unser OGS-Team: Gruppenleitung + Ergänzungskraft. Schauen Sie sich unsere Schule doch mal an! Auf Ihren Besuch freuen wir uns!

Beratung durch Schulsozialarbeiter

Aktualisierung vom 19.11.2020

Über uns

Unsere Gemeinschaftsgrundschule Von-Bodelschwingh-Str. hat zur Zeit 6 Klassen mit ca. 120 Schülern. Sie liegt in Höhenhaus, einem nordöstlichen Vorort Kölns, und ist durch einen multikulturellen Hintergrund der Schüler geprägt. Unser Kollegium besteht aus 5 Vollzeitkräften, zwei Teilzeitkräften, einem Lehramtsanwärter, einer Kollegin für den herkunftssprachlichen Unterricht in Türkisch, einer Kollegin für den herkunftssprachlichen Unterricht in Albanisch, zwei Schulsozialarbeiterinnen, zwei Schulsozialpädagoginnen und der Schulleitung. Der größte Teil unserer Schüler besucht im Anschluss des Unterrichts die Angebote des Offenen Ganztags. Dieser befindet sich im gleichen Gebäude. Schule und OGS arbeiten eng zusammen.